Hei-VAP Core Allround Chill Paket

Bestellnummer: 571-21300-00

  • Hei-VAP Core mit Handlift und vertikalem Glassatz G3
  • Hei-VAC Control
  • Vakuumpumpe Hei-VAC Valve Tec
  • Schlauchset
  • Umlaufkühler Hei-CHILL 250
  • Temperierflüssigkeit Kryo 30 (10 l)

Preis:

8.320,65 €

exkl. 19% USt. (1.580,92 €)

Menge:

Abbildung ähnlich*

Angaben über Leistungen, Gewichts- und Maßangaben sind nur Näherungswerte*


*(Produkt)-Kennzeichnungen aufgrund gesetzlicher Vorschriften angebracht, begründen keine Aussage über Beschaffenheit

Lift Handlift oder Motorlift
Hubweg 155 mm
Hubgeschwindigkeit Handlift: manuell, Motorlift: 25 mm/s
Drehzahlbereich 10 – 280 U/min
Drehzahlanzeige 3,5" LCD-Display
Motor Bürstenloser Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregelung
Heizleistung 1.300 W
Temperaturbereich Heizbad 20 – 210 °C
Einstellgenauigkeit Heizbad ±1 °C
Übertemperaturschutz Abschaltung bei 5 °C über Solltemperatur (mit separatem Pt 1000)
Anzeige Heizbadtemperatur 3,5" LCD-Display
Regelung Heizbadtemperatur elektronisch / digital
Übertemperaturbegrenzer 250 °C
Material Heizbad Edelstahl V4A
Heizbaddurchmesser 255 mm
Max. Größe Verdampferkolben 5 l
Volumen Heizbad 4,5 l
Anzeige der Siedetemperatur
Benötigtes Zubehör zur Anzeige der Siedetemperatur
Vakuum-Controller integriert
Umlaufkühlersteuerung Hei-CHILL integriert
Timer
Vakuumregelmodus Dynamic AUTOaccurate, erfordert AUTOaccurate Sensor
Programmierung von Rampen
Lösungsmittelbibliothek
Anschlussleistung 1.400 W
Gewicht ohne Glassatz 15 kg
Abmessungen mit Glassatz G3 (B/T/H) HL: 739 x 487 x 845 mm, ML: 739 x 432 x 845 mm
Abmessungen mit Glassatz G3 XL (B/T/H) HL: 739 x 487 x 920 mm, ML: 739 x 432 x 920 mm
Kühlfläche 1.400 cm²
Kühlfläche XL Kühler 2.200 cm²
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Lift Handlift oder Motorlift
Hubweg 155 mm
Hubgeschwindigkeit Handlift: manuell, Motorlift: 25 mm/s
Drehzahlbereich 10 – 280 U/min
Drehzahlanzeige 3,5" LCD-Display
Motor Bürstenloser Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregelung
Heizleistung 1.300 W
Temperaturbereich Heizbad 20 – 210 °C
Einstellgenauigkeit Heizbad ±1 °C
Übertemperaturschutz Abschaltung bei 5 °C über Solltemperatur (mit separatem Pt 1000)
Anzeige Heizbadtemperatur 3,5" LCD-Display
Regelung Heizbadtemperatur elektronisch / digital
Übertemperaturbegrenzer 250 °C
Material Heizbad Edelstahl V4A
Heizbaddurchmesser 255 mm
Max. Größe Verdampferkolben 5 l
Volumen Heizbad 4,5 l
Anzeige der Siedetemperatur
Benötigtes Zubehör zur Anzeige der Siedetemperatur
Vakuum-Controller integriert
Umlaufkühlersteuerung Hei-CHILL integriert
Timer
Vakuumregelmodus Dynamic AUTOaccurate, erfordert AUTOaccurate Sensor
Programmierung von Rampen
Lösungsmittelbibliothek
Anschlussleistung 1.400 W
Gewicht ohne Glassatz 15 kg
Abmessungen mit Glassatz G3 (B/T/H) HL: 739 x 487 x 845 mm, ML: 739 x 432 x 845 mm
Abmessungen mit Glassatz G3 XL (B/T/H) HL: 739 x 487 x 920 mm, ML: 739 x 432 x 920 mm
Kühlfläche 1.400 cm²
Kühlfläche XL Kühler 2.200 cm²
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Druckaufnehmer integriert
Obere messgrenze 1080/810 mbar/torr
Untere Messgrenze 0,1/0,1 mbar/torr
Untere Messgrenze Keramik-Membran (Aluminiumoxid), kapazitiv, gasartunab., Absolutdruck
Messgenauigkeit < +- 1 mbar/hPa/torr / +- 1 digit (nach Abgleich, konstante Temperatur)
Messgenauigkeit < 0.07 mbar/hPa/0.05 torr /K
Belüftungsventil, Anschluss Integriert, Schlauchwelle DN 4-5 mm
Zul. Umgeb.temp.bereich Betrieb 10 – 40 °C
Zul. Umgeb.temp.bereich Lagerung -10 – +60 °C
Max. Medientemp. für Dauerbetrieb / kurzzeitig 40/80 °C
Material Außengehäuse Stabiles Kunststoffgehäuse mit guter chemischer Beständigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Schutzart IEC 60529 - Frontseite IP 42
Kabellänge ext. Netzteil 2 m
Digitale Schnittstelle RS 232C
Abmessungen (B/T/H) 144 x 115 x 124 mm
Gewicht 0,44 kg
Lift Handlift oder Motorlift
Hubweg 155 mm
Hubgeschwindigkeit Handlift: manuell, Motorlift: 25 mm/s
Drehzahlbereich 10 – 280 U/min
Drehzahlanzeige 3,5" LCD-Display
Motor Bürstenloser Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregelung
Heizleistung 1.300 W
Temperaturbereich Heizbad 20 – 210 °C
Einstellgenauigkeit Heizbad ±1 °C
Übertemperaturschutz Abschaltung bei 5 °C über Solltemperatur (mit separatem Pt 1000)
Anzeige Heizbadtemperatur 3,5" LCD-Display
Regelung Heizbadtemperatur elektronisch / digital
Übertemperaturbegrenzer 250 °C
Material Heizbad Edelstahl V4A
Heizbaddurchmesser 255 mm
Max. Größe Verdampferkolben 5 l
Volumen Heizbad 4,5 l
Anzeige der Siedetemperatur
Benötigtes Zubehör zur Anzeige der Siedetemperatur
Vakuum-Controller integriert
Umlaufkühlersteuerung Hei-CHILL integriert
Timer
Vakuumregelmodus Dynamic AUTOaccurate, erfordert AUTOaccurate Sensor
Programmierung von Rampen
Lösungsmittelbibliothek
Anschlussleistung 1.400 W
Gewicht ohne Glassatz 15 kg
Abmessungen mit Glassatz G3 (B/T/H) HL: 739 x 487 x 845 mm, ML: 739 x 432 x 845 mm
Abmessungen mit Glassatz G3 XL (B/T/H) HL: 739 x 487 x 920 mm, ML: 739 x 432 x 920 mm
Kühlfläche 1.400 cm²
Kühlfläche XL Kühler 2.200 cm²
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Druckaufnehmer integriert
Obere messgrenze 1080/810 mbar/torr
Untere Messgrenze 0,1/0,1 mbar/torr
Untere Messgrenze Keramik-Membran (Aluminiumoxid), kapazitiv, gasartunab., Absolutdruck
Messgenauigkeit < +- 1 mbar/hPa/torr / +- 1 digit (nach Abgleich, konstante Temperatur)
Messgenauigkeit < 0.07 mbar/hPa/0.05 torr /K
Belüftungsventil, Anschluss Integriert, Schlauchwelle DN 4-5 mm
Zul. Umgeb.temp.bereich Betrieb 10 – 40 °C
Zul. Umgeb.temp.bereich Lagerung -10 – +60 °C
Max. Medientemp. für Dauerbetrieb / kurzzeitig 40/80 °C
Material Außengehäuse Stabiles Kunststoffgehäuse mit guter chemischer Beständigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Schutzart IEC 60529 - Frontseite IP 42
Kabellänge ext. Netzteil 2 m
Digitale Schnittstelle RS 232C
Abmessungen (B/T/H) 144 x 115 x 124 mm
Gewicht 0,44 kg
Membranpumpe Zweistufig
Saugleistung 0,75 m³/h
Minimaler Enddruck 12 mbar
Kombinierbar mit Kondesatkühler Ja
Aufnahmeleistung 80 W
Gewicht 6,5 kg
Abmessungen (B/T/H) 145 x 338 x 185 mm
Lift Handlift oder Motorlift
Hubweg 155 mm
Hubgeschwindigkeit Handlift: manuell, Motorlift: 25 mm/s
Drehzahlbereich 10 – 280 U/min
Drehzahlanzeige 3,5" LCD-Display
Motor Bürstenloser Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregelung
Heizleistung 1.300 W
Temperaturbereich Heizbad 20 – 210 °C
Einstellgenauigkeit Heizbad ±1 °C
Übertemperaturschutz Abschaltung bei 5 °C über Solltemperatur (mit separatem Pt 1000)
Anzeige Heizbadtemperatur 3,5" LCD-Display
Regelung Heizbadtemperatur elektronisch / digital
Übertemperaturbegrenzer 250 °C
Material Heizbad Edelstahl V4A
Heizbaddurchmesser 255 mm
Max. Größe Verdampferkolben 5 l
Volumen Heizbad 4,5 l
Anzeige der Siedetemperatur
Benötigtes Zubehör zur Anzeige der Siedetemperatur
Vakuum-Controller integriert
Umlaufkühlersteuerung Hei-CHILL integriert
Timer
Vakuumregelmodus Dynamic AUTOaccurate, erfordert AUTOaccurate Sensor
Programmierung von Rampen
Lösungsmittelbibliothek
Anschlussleistung 1.400 W
Gewicht ohne Glassatz 15 kg
Abmessungen mit Glassatz G3 (B/T/H) HL: 739 x 487 x 845 mm, ML: 739 x 432 x 845 mm
Abmessungen mit Glassatz G3 XL (B/T/H) HL: 739 x 487 x 920 mm, ML: 739 x 432 x 920 mm
Kühlfläche 1.400 cm²
Kühlfläche XL Kühler 2.200 cm²
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Druckaufnehmer integriert
Obere messgrenze 1080/810 mbar/torr
Untere Messgrenze 0,1/0,1 mbar/torr
Untere Messgrenze Keramik-Membran (Aluminiumoxid), kapazitiv, gasartunab., Absolutdruck
Messgenauigkeit < +- 1 mbar/hPa/torr / +- 1 digit (nach Abgleich, konstante Temperatur)
Messgenauigkeit < 0.07 mbar/hPa/0.05 torr /K
Belüftungsventil, Anschluss Integriert, Schlauchwelle DN 4-5 mm
Zul. Umgeb.temp.bereich Betrieb 10 – 40 °C
Zul. Umgeb.temp.bereich Lagerung -10 – +60 °C
Max. Medientemp. für Dauerbetrieb / kurzzeitig 40/80 °C
Material Außengehäuse Stabiles Kunststoffgehäuse mit guter chemischer Beständigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Schutzart IEC 60529 - Frontseite IP 42
Kabellänge ext. Netzteil 2 m
Digitale Schnittstelle RS 232C
Abmessungen (B/T/H) 144 x 115 x 124 mm
Gewicht 0,44 kg
Membranpumpe Zweistufig
Saugleistung 0,75 m³/h
Minimaler Enddruck 12 mbar
Kombinierbar mit Kondesatkühler Ja
Aufnahmeleistung 80 W
Gewicht 6,5 kg
Abmessungen (B/T/H) 145 x 338 x 185 mm
Standard Anschlussspannung 230 V (50 Hz) oder 115 V (60 Hz)
Nennleistung Aufnahme (230 V / 115 V) 230 W / 230 W
Überspannung Kategorie II
Geräuschpegel < 70 dB(A)
Anschluss Alarmausgang max. 30 V DC, 0,2 A
Verschmutzungsgrad 2
Abstand zur Umgebung (Vorder- und Rückseite) 40 cm
Klasseneinteilung nach DIN 12876-1 I/NFL
Display 7-Segment, LED
Digitale Schnittstelle RS 232
Kältemittel R-134a
GWP(100a) gemäß IPCC IV 1430
Einstellgenauigkeit Temperatur ± 0,5 K
Temperaturbereich -10 – +40 °C
Temperierflüssigkeit Füllvolumen 2 – 4 l
Kühlleistung bei +20 °C ( 20 °C Umgebungstemp.) 250 W
Kühlleistung bei 0 °C ( 20 °C Umgebungstemp.) 150 W
Kühlleistung bei -20 °C ( 20 °C Umgebungstemp.) 90 W
Kühlung Luftgekühlt
Kühlleistung 350 W
Max. Förderstrom 9 l/min
Max. Förderdruck 0,35 bar
Zul. Umgeb.temp.bereich Lagerung 5 – 40 °C
Transporttemperaturbereich -20 – 60 °C
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Gewicht 28 kg
Abmessungen (B/T/H) 200 x 350 x 465 mm
Schutzart IEC 60529 IP 32
Lift Handlift oder Motorlift
Hubweg 155 mm
Hubgeschwindigkeit Handlift: manuell, Motorlift: 25 mm/s
Drehzahlbereich 10 – 280 U/min
Drehzahlanzeige 3,5" LCD-Display
Motor Bürstenloser Gleichstrommotor mit elektronischer Drehzahlregelung
Heizleistung 1.300 W
Temperaturbereich Heizbad 20 – 210 °C
Einstellgenauigkeit Heizbad ±1 °C
Übertemperaturschutz Abschaltung bei 5 °C über Solltemperatur (mit separatem Pt 1000)
Anzeige Heizbadtemperatur 3,5" LCD-Display
Regelung Heizbadtemperatur elektronisch / digital
Übertemperaturbegrenzer 250 °C
Material Heizbad Edelstahl V4A
Heizbaddurchmesser 255 mm
Max. Größe Verdampferkolben 5 l
Volumen Heizbad 4,5 l
Anzeige der Siedetemperatur
Benötigtes Zubehör zur Anzeige der Siedetemperatur
Vakuum-Controller integriert
Umlaufkühlersteuerung Hei-CHILL integriert
Timer
Vakuumregelmodus Dynamic AUTOaccurate, erfordert AUTOaccurate Sensor
Programmierung von Rampen
Lösungsmittelbibliothek
Anschlussleistung 1.400 W
Gewicht ohne Glassatz 15 kg
Abmessungen mit Glassatz G3 (B/T/H) HL: 739 x 487 x 845 mm, ML: 739 x 432 x 845 mm
Abmessungen mit Glassatz G3 XL (B/T/H) HL: 739 x 487 x 920 mm, ML: 739 x 432 x 920 mm
Kühlfläche 1.400 cm²
Kühlfläche XL Kühler 2.200 cm²
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Druckaufnehmer integriert
Obere messgrenze 1080/810 mbar/torr
Untere Messgrenze 0,1/0,1 mbar/torr
Untere Messgrenze Keramik-Membran (Aluminiumoxid), kapazitiv, gasartunab., Absolutdruck
Messgenauigkeit < +- 1 mbar/hPa/torr / +- 1 digit (nach Abgleich, konstante Temperatur)
Messgenauigkeit < 0.07 mbar/hPa/0.05 torr /K
Belüftungsventil, Anschluss Integriert, Schlauchwelle DN 4-5 mm
Zul. Umgeb.temp.bereich Betrieb 10 – 40 °C
Zul. Umgeb.temp.bereich Lagerung -10 – +60 °C
Max. Medientemp. für Dauerbetrieb / kurzzeitig 40/80 °C
Material Außengehäuse Stabiles Kunststoffgehäuse mit guter chemischer Beständigkeit
Schutzart IEC 60529 IP 20
Schutzart IEC 60529 - Frontseite IP 42
Kabellänge ext. Netzteil 2 m
Digitale Schnittstelle RS 232C
Abmessungen (B/T/H) 144 x 115 x 124 mm
Gewicht 0,44 kg
Membranpumpe Zweistufig
Saugleistung 0,75 m³/h
Minimaler Enddruck 12 mbar
Kombinierbar mit Kondesatkühler Ja
Aufnahmeleistung 80 W
Gewicht 6,5 kg
Abmessungen (B/T/H) 145 x 338 x 185 mm
Standard Anschlussspannung 230 V (50 Hz) oder 115 V (60 Hz)
Nennleistung Aufnahme (230 V / 115 V) 230 W / 230 W
Überspannung Kategorie II
Geräuschpegel < 70 dB(A)
Anschluss Alarmausgang max. 30 V DC, 0,2 A
Verschmutzungsgrad 2
Abstand zur Umgebung (Vorder- und Rückseite) 40 cm
Klasseneinteilung nach DIN 12876-1 I/NFL
Display 7-Segment, LED
Digitale Schnittstelle RS 232
Kältemittel R-134a
GWP(100a) gemäß IPCC IV 1430
Einstellgenauigkeit Temperatur ± 0,5 K
Temperaturbereich -10 – +40 °C
Temperierflüssigkeit Füllvolumen 2 – 4 l
Kühlleistung bei +20 °C ( 20 °C Umgebungstemp.) 250 W
Kühlleistung bei 0 °C ( 20 °C Umgebungstemp.) 150 W
Kühlleistung bei -20 °C ( 20 °C Umgebungstemp.) 90 W
Kühlung Luftgekühlt
Kühlleistung 350 W
Max. Förderstrom 9 l/min
Max. Förderdruck 0,35 bar
Zul. Umgeb.temp.bereich Lagerung 5 – 40 °C
Transporttemperaturbereich -20 – 60 °C
Zulässige Umgebungsbedingungen 5 – 31 °C bei 80 % rel. Luftfeuchtigkeit, 32 – 40 °C linear abnehmend bis max 50% rel. Luftfeuchtigkeit
Gewicht 28 kg
Abmessungen (B/T/H) 200 x 350 x 465 mm
Schutzart IEC 60529 IP 32
Temperaturbereich -30 – +90 °C
Chemische Charakterisierung Monoethylenglykol-Wasser-Mischung mit Inhibitoren
Farbe Hellgelb
Viskosität, kinematisch bei 20 °C 4 mm²/s
Dichte bei 20 °C 1082 kg/m³
Stockpunkt < -70 °C
Flammpunkt ca. 120 °C
Wasserlöslichkeit Vollständig löslich
Materialunverträglichkeit Es liegen keine Erkenntnisse über Materialunverträglichkeit vor

Verwandte Produkte

Hei-VAP University Academic-Chill | © Heidolph

Hei-VAP University Academic-Chill

Komplettpaket bestehend aus einem Hei-VAP Core HL G1, digitalenVakuumregler, Vakuumpumpe, Schlauchset, Umlaufkühler und Temperierflüssigkeit
Menge:
7.253,05 €
Hei-VAP University Academic | © Heidolph

Hei-VAP University Academic

Komplettpaket bestehend aus einem Hei-VAP Core HL G1, manuellen Vakuumregler, Vakuumpumpe und Schlauchset
Menge:
4.646,10 €
Hei-VAP Low Boiling / Dry Ice | © Heidolph

Hei-VAP Low Boiling / Dry Ice

Komplettpaket bestehend aus einem Hei-VAP Core ML G5B, manuellen Vakuumregler, Vakuumpumpe und Schlauchset
Menge:
5.732,40 €
Hei-VAP Basic | © Heidolph

Hei-VAP Basic

Komplettpaketbestehend aus einem Hei-VAP Core HL G3, manuellen Vakuumregler, Vakuumpumpe und Schlauchset
Menge:
4.968,25 €
Hei-VAP Advanced Evaporation | © Heidolph

Hei-VAP Advanced Evaporation

Komplettpaket bestehend aus einem Hei-VAP Core ML G3, eigenständig regulierbarer Pumpstand und und Schlauchset
Menge:
7.192,70 €
Hei-VAP Core Allround Paket | © Heidolph

Hei-VAP Core Allround Paket

Komplettpaket bestehend aus einem Hei-VAP Core HL G3, digitalen Vakuumregler, Vakuumpumpe und Schlauchset
Menge:
5.952,55 €

FAQ

Ja, der Rotationsverdampfer kann über das Belüftungsventil der Vakuumbox, mit Inertgas geflutet werden. Zusätzlich wird ein externer Druckminderer benötigt, um 0,2 bar Überdruck nicht zu übersteigen (Überdruckabschaltung des Hei-VAP Precision).

Eine Kolbenspinne NS 24/29 kann an einem Verdampfer mit NS 24/40 verwendet werden. Es ist kein Adapter oder sonstiges Zubehör nötig.

Um die Überprüfung der Dichtigkeit des Kühlkreislaufes durchzuführen, bitten wir sie wie folgt vorzugehen: Der Test muss mit einem trockenen System durchgeführt werden um auszuschließen, dass es sich bei den Tropfen an der Kühlschlange um Destillat handelt. Ist das System komplett trocken (keine Rückstände von Wasser oder Lösemittel), das System evakuieren und zeitgleich den Umlaufkühler laufen lassen. Dann die Leckrate, bzw. Druckanstieg beobachten und überprüfen, ob Kühlflüssigkeit in den Verdampfungsraum eintritt.